Stammplatzgarantie

Im Fußball hatten manche Spieler früher eine Stammplatzgarantie. Beckenbauer war als Libero bei den Bayern und der Nationalelf gesetzt. Mittlerweile müssen Fußballprofis jedoch flexibel spielen können. Ob defensives Mittelfeld oder Verteidiger, ob im Sturmzentrum oder eher über die Flügel. Heutzutage glänzt ein guter Fußballer, wenn er variabel einsetzbar ist. Stammplätze gibt es im modernen Fußball jedenfalls nicht mehr.

Vielleicht mag dieser Vergleich mit dem Fußball ein wenig weit her geholt sein, wenn ich Sie jetzt bitte, über Ihren Sitzplatz bei einem Gottesdienst nachzudenken. Ich weiß, das ist ein heikles Thema. Denn so ein Stammplatz kann einem beim Gottesdienst lieb und teuer geworden sein. Man fühlt sich dort wohl und das manchmal seit vielen Jahrzehnten.

Unsere Gottesdienstgemeinde verändert sich gerade rapide. Es ist leider ein Fakt, dass immer mehr Menschen der Kirche den Rücken kehren und immer weniger unsere Gottesdienste mitfeiern. – Wie aber können unsere Gottesdienste wieder feierlich werden? Wie können sie für die wenigen, die kommen, schön sein? Gottesdienste sollen einem ja berühren können! Gottesdienste sollen auch Ausdruck einer besonderen großartigen Gemeinschaft sein! – Gemeinschaft im Gottesdienst zu leben wird aber immer schwieriger, wenn ganze leere Bankreihen die Gottesdienstbesucher trennen. – Gesang, Gebet und lebendiger Gottesdienst werden dadurch nicht einfacher.

Wie schön es ist, beim Gottesdienst zusammen zu rücken, erfahren seit einigen Jahren die Gottesdienstbesucher der Messen am Donnerstag- oder Freitagabend. Man rückt auf, man rückt zusammen, sitzt gemeinsam in den ersten Reihen und erfährt so wieder eine Gottesdienst-Gemeinschaft. Dafür bin ich sehr dankbar, dass man mich dort vorne am Altar nicht alleine lässt.

Ich bitte mein Anliegen jetzt nicht miss zu verstehen oder sogar meine Bitte als negative Aufforderung zu missdeuten. Ja, ich würde mich einfach freuen, wenn wir bei allen unseren Gottesdiensten enger zusammen rücken könnten. Wir sind doch eine Gottesdienstgemeinde und wollen diese Gemeinschaft auch hautnah erfahren.

… denn jeder, der zu unseren Gottesdiensten kommt, hat eine Stammplatzgarantie in der unschlagbaren Mannschaft Gottes.

Danke für Ihr Gebet! Danke für Ihre Mitfeier der Gottesdienste!

Danke für ihr mitsingen und mitbeten!

Ihr Pfarrer Michael Hirmer