Pfarrei Teublitz 0002Der Kapellenverein Saltendorf traf sich am 10. November zur Jahreshaptversammlung mit Neuwahlen. Vorsitzender Lothar Ziechaus begrüßte die Amwesenden Mitglieder und Gäste im Feuerwehrhaus Saltendorf. In seinem Bericht blitzte der Vorsitzende auf das vergangenen Jahr zurück. Im Jahr 2016 war die Maiandacht besonders. Dieses mal zog man in einem Stationsgottesdienst von der Marienkirche zur Franziskuskapelle. Traditionell fand die Flurprozession am Pfingstfest statt. Neben einer weiteren Maiandacht feierten viele Tierbesitzer am Franziskusfest mit Pfarrer Hirmer eine Tiersegnung. Erstmals machten die Gruppen Franziskus und Maria des Kinderhauses Herz Jesu eine Wallfahrt nach Saltendorf. Unterhalt der Kapelle wurde ein Picknick gemacht.

Bei den Neuwahlen gab es keine Überraschungen. Alle Vorstände wurden in ihrem Amt bestätigt.
Am Ende der Sitzung bedankte sich Pfarrer Michael Hirmer bei der Vorstandschaft und allen Vereinsmitgliedern für die tolle Arbeit und super Zusammenarbeit nicht nur im vergangenen Jahr. 

Wieder gewählt wurden:
1. Vorsitzender: Lothar Ziechaus 
2. Vorsitzender: Matthias Obermeier
Kassier: Max Pöringer 
Schriftführerin: Andrea Zichaus
Beirat: Klaus Obermeier, Johann Obermeier, Michael Hirmer
Kassenprüfer: Helmut Greh, Johann Greger 

 

.