PICT7073Ein beeindruckender Gottesdienst wurde am Vormittag des Christkönigsfestes in der Teublitzer Pfarrkirche zelebriert. Mit einer Heerschar von Ministranten zog Pfarrer Michael Hirmer mit Diakon Heinrich Neumüller in das gut besuchte Gotteshaus ein, um 14 neue Ministranten aufzunehmen und 12 für langjährigen Dienst zu danken.
Zu Beginn des Gottesdienstes begrüßten die Oberministranten Tanja Schmid und Dominik Seck die Gottesdienstgemeinde. Nach dem Evangelium stellen die neuen Ministranten ihren Dienst vor. So wurde das Ministranten-Gewand und das Vortragekreuz erklärt. Am liebsten aber werden die Dienste am Weihrauchfass, den Leuchtern sowie Kelch und Hostenschale übernommen.

 

In seiner Predigt erinnerte Pfarrer Hirmer daran, dass sich die Ministranten für Christus als ihren König entschieden haben.

Die Gruppenleiterinnen Anna-Lena Duschinger, Katharina Hölzl und Hanna Altmann riefen die neuen Ministrantinnen dann namentlich auf. Um den Altar versammelt segnete Pfarrer Hirmer die Neuen ehe sie die Ministranten-Plakette um den Hals gehängt bekamen. In einer großen Gabenprozession zeigten die neuen Ministranten der Gottesdienstgemeinde, was sie in den Gruppenstunden schon alles gelernt haben.

Am Ende des Gottesdienstes wurden verdiente Ministranten geehrt, die bereits und zehn Jahre Dienst tun. Mit einem großen Applaus der Gemeinde bedankte sich Pfarrer Hirmer vor dem Segen bei den Ministranten, vor allem bei den Gruppenleitern und Oberministranten: "Ihr seid einfach eine tolle Mannschaft, auf dich nicht nur ich stolz bin." 


PICT7072Aufgenommen werden

Barth Konstantin, Barth Korbinian,

Gürtler Valentin, Hudetz Cleo,

Lautenschlager Markus, Olik Laura,

Olik Jasper, Pirkenseer Tim Mario,

Schikora Laura, Schmid Anna-Maria,

Sperl Samira, Störtebecker Niklas,

Wilhelm Kilian, Williamson Katharina

 

 

 


PICT7076Für fünf Jahre Dienst werden geehrt

Altmann Hanna, Beck Fabian,

Duschinger Annalena, Hölzl Katharina,

Kürzinger Eva, Leibl Theresa,

Reitmeier Lucie, Schießl Kristina,

Schimpe Verena, Sönmez Timur,

Unger Martina

Für zehn Jahre dienst wird geehrt
Steinbauer Josef