P1070545Letzten Samstag, 4. Februar,  trafen sich die Familien des FK V zur traditionellen Winter-Fackelwanderung. Dieses Jahr marschierten wir zusammen durch Teublitz und den Stadtpark, da die Höllohe aus bekannten Gründen leider nicht begehbar ist. Die Kinder leuchteten uns mit den Fackeln und unsere Zwischenstation - die Ruine - war bald erreicht. Dort gab es einen kleinen geistigen Impuls zum Thema Freundlichkeit. Anschließend gings weiter durch den nächtlichen Park zurück zum Pfarrheim. Hier gabs für alle Beteiligten noch Tee bzw. Getränke und leckere Bratwürstl vom Grill.