DSC 0648Na schieß doch, schieß! So hieß es oft in alten Western, aber nach diesem simplen zwei Mannduell sah das an diesem Samstag bei der Kolpingjugend 13 nicht aus. Sondern war es ein hitziges Schießgefecht, ähnlich wie aus so manchen Star Wars Filmen, schossen sich die Mädchen und Jungs mit harmlosen und ungefährlichen Laserpistolen ab. Noch spaßiger wurde es als plötzlich noch fremde Mitspieler hinzukommen und noch zwei „Randomspiele“ auf das erste Spiel der Gruppe folgten. Am Ende aber gab es nur Sieger, da alle noch beim Chinesen in Burglengenfeld zum Chinesen einkehrten. So wurde der kürzlich erst 16 Jahre altgewordene Thomas Z. auch zum Essen vom Gruppenleiter eingeladen. Beim nächsten Mal geht’s ab ins Pfarrheim zum Filme und Spieleabend, eventuell schließen sich auch ein paar Gruppenleiter mit an.

11.Feb ´17