CIMG8094Auf ihrem Weg zum ersten Empfang der Heiligen Kommunion bereiten sich derzeit 20 Kinder unserer Pfarrgemeinde vor. In der Woche vor dem Aschermittwoch trafen sich die Tischgruppen, um gemeinsam Brot zu backen. "Ich bin das Brot des Lebens", spricht Jesus dabei die Kinder an. Wie sich hin zum fertigen Brot das Korn in Mehl und das Mehl in Brot verwandelt hat, so verwandelt Gottes Heiliger Geist das Brot im eucharistischen Mahl in den Leib Christi, den die Kommunionkinder am Muttertag zum ersten Mal empfangen werden. 

 

 

In zehn Tischgruppenstunden bereiten sich die Kommunionkindern mit ihren Eltern auf dieses Ereignis vor. In den Tischgruppen beschäftigen sich die Kinder immer mit einem Abschnitt aus dem Evangelium, preisen singend und betend Gott und basteln oft gemeinsam etwas (Osterkerze, Tischgruppenkerze, Palmbuschen, Brot usf.).