DSC 2654

„Mögen die sieben Gaben und die zwölf Früchte des Heiligen Geistes in Euch wirken, lebt Euer Leben und macht Euer Herz fest an Gott!“ Diesen Wunsch gab Bischof Dr. Bosco Puthur aus Melbourne in Australien den 20 Firmlingen aus der Teublitzer Pfarrei „Herz-Jesu,“ neun aus Katzdorf, sieben aus Premberg mit auf ihren weiteren Lebensweg.



Der “lebendige Geist Gottes” war am Freitagvormittag  vor dem Pfingstfest in Herz Jesu Teublitz zum Greifen nah. Mit dem Ruf “Spiritus vivificat - lebendig machender Geist” wurde der Firmgottesdienst eröffnet. Die 36 Jugendlichen aus der Stadt Teublitz sangen diesen Liedruf mit ihren Paten und Familienangehörigen aus Leibeskräften. Konzelebriert wurde der Firmgottesdienst von Bischof Dr. Bosco, Pfarrer Michael Hirmer, Diakon Heinrich Neumüller, Pfarrer P. Joy aus Katzdorf, Pfarrer i.R. Siegfried Wölfel (ein gebürtiger Schwandorfer) aus Friedenfels/Steinwald und Pfarrvikar Dr. Sebastian Palamoottil aus Rappenbügl.

Beim Einzug in die Pfarrkirche wurde Bischof Dr. Bosco von den Kindern der Kinderkrippe und des Herz-Jesu-Kindergartens mit einem Lied empfangen. Der Gast aus Australien segnete die Kinder  und wünschte ihnen viel  Liebe, Freude und Glück auf ihrem Lebensweg.

Nach einem Heilig-Geist-Lied traten die 36 Firmlinge zum Firmspender nach vorne. Dieser legte ihnen die Hände auf und zeichnete ein Kreuz mit Chrisam-Öl auf die Stirn mit den Worten: “Sei besiegelt mit der Gabe Gottes, dem Heiligen Geist. Der Friede sei mit Dir.” Dabei standen die Paten den Firmlingen bei, indem sie die Hand auf die Schulter des Jugendlichen legten. Nach dem Gottesdienst gab es noch genügend Zeit, um Fotos mit dem gebürtigen indischen Gast aus Australien  zu machen. 

Nach dem Firmgottesdienst lud die Pfarrgemeinde Herz Jesu noch zum Mittagessen ein. Pfarrer Hirmer begrüßte dort die Repräsentanten der Pfarrgemeinde, des Firmteams sowie Vertreter/innen der Schule, welche die Firmlinge besuchen. Dabei überreichte er Bischof Dr. Bosco Puther eine Spende von 500,- € die er für seine Aufgaben in Australien verwenden kann.