DSC 0797Am Samstag, den 15. Juli 2017 startete pünktlich um 13 Uhr im Pfarrheimgarten die bereits traditionelle Radl-Rallye. Diesmal waren 35 Radler mit am Start, eingeteilt in sieben Gruppen. Die Aufgabe heuer war einen 11,6km langen Parcours zu absolvieren und dabei ca. 20 zum Teil kniffelige Fragen zu beantworten. Die Strecke verlief größtenteils im Wald und in der Natur rund um Teublitz. Anschließend waren zusätzlich im Pfarrheimgarten 4 Spielestationen aufgebaut um das Punktekonto mit weiteren Punkten füllen zu können. Bestens angenommen wurde das Blasrohr-Spiel. Noch lange nach der Rallye waren die Kids und auch die Erwachsenen von dem Spiel begeistert. Mit welcher Wucht und Präzision ein so kleiner Pfeil nur durch die Atemluft bewegt werden kann - WAHNSINN ! 

 

Sieger wurde mit wenigen Punkten Vorsprung die Gruppe "Die 7 Minions". Alle Teilnehmer erhielten Sachpreise. Somit war letzt endlich jeder zufrieden und von dem schönen Nachmittag begeistert. Die Teilnahme war somit kostenlos aber nicht umsonst :-)

Nach der Vorabendmesse traf sich die Kolpingsfamilie zu Sommernachtsfest. Es wurde gegrillt, getrunken, sich unterhalten. Später spielte auch die Keller Combo noch ein paar Lieder. Uwe S. lies sich auch noch überreden ein paar Lieder mitzuspielen. So gegen 1 Uhr nachts gingen alle brav nach Hause. Danke an alle die diesen Tag mit organisiert haben.