Pfarrei Teublitz 04

„Die Liebe ist das größte Geschenk, das Gott uns gemacht hat“, mit diesen Worten begrüßte Johannes Kirschneckt die Zuhörer des DeReMi-Konzert in der Teublitzer Pfarrkirche, „Das Gebot der Liebe, trägt uns Jesus im heutigen Evangelium als das wichtigste aller Gebote auf.“ Liebe sei dabei vielfältig und drückt sich auch in der Liebe von Mann und Frau aus. „Wir wollen sie auf die Reise eines Mannes und einer Frau mitnehmen, die sich kennenlernten und sich verliebt haben.“ Und diese Liebe führte bei zum Glauben.

Die Gruppe DoReMi unter Leitung von Tine Wiendl präsentierte dabei moderne Lieder und bekannte Lieder, welche die Zuhörer auf die Reise zweier Liebenden führte. 

Nachdem Konzert traf man sich noch im Pfarrheim um den Abend bei einem Stehempfang ausklingen zu lassen. 

29.10.2017