Pfarrei Teublitz 009Am Tag vor dem Nikolausfest, dem 5.12., besuchte der Heilige aus Myra das Kaffeekränzchen des Frauenbundes. Gemeinsam mit den Vorsitzenden des KDFB Waltraud Neumüller und Lisbeth Bemmerl bedankte sich der heilige Nikolaus bei den Frauen, die immer zum Kaffeekränzchen kommen. Besonderer Dank ging an Bernadette Hintermeier, Helene Neumüller und Hedwig Kiener, die alle zwei Woche das Kränzchen ausrichten.