DSCF7550Unsere Haare sind ein Spiegel unseres Körpers. Wie es uns gesdunheitlich geht, was unser Stoffwechsel macht, kann an den Haare abgelesen werden. Bekannt geworden ist die Haaranalyse durch Lanzeit-Dorgen-Test. Aber nicht nur Dorgen können in den Haaren nachgewiesen werden. Alle möglichen Substanzen, welche die Gesundheit fördern oder für sie gefährlich sind, werden in den Haaren eingelagert. Der Teublitzer Frauenbund lud deshalb am 23. Januar zum Vortrag mit Apothekerin Elisabeth Meierhofer ein.