×

Warnung

JFolder: :files: Der Pfad ist kein Verzeichnis! Pfad: /homepages/9/d68303135/htdocs/pfarrei202/images/stories/08 Bilder/Frauenbund/2013-005-schreiber
×

Hinweis

There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images//stories/08 Bilder/Frauenbund/2013-005-schreiber

Dsc05152Das Thema „ Hilfe mit Homöopathie bei akuten Krankheiten“ stieß auf riesiges Interesse nicht nur bei Frauenbundfrauen. Mit mehr als 70 Personen war der Seniorenraum des Pfarrheimes überfüllt. Das Vorstandsteam war freudig überrascht von dem Besucherandrang.


Lisbeth Bemmerl begrüßte die Anwesenden und die Referentin, Frau Schreiber, sehr herzlich. Auch Pfarrer Hirmer begrüßte Frau Schreiber und die Frauen, die auch aus einigen Nachbargemeinden gekommen waren und den einzelnen Herrn in ihrer Mitte.

Frau Schreiber erklärte zunächst den Begriff „Homöopathie“. Begründer war vor 250 Jahren Samuel Hahnemann. Die von ihm aufgesellten Lehrsätze werden auch heute noch praktiziert. Ähnliches mit Ähnlichem heilen. Reize aussenden um die Selbstheilungskräfte im Körper zu aktivieren. Ein gesundes Immunsystem schaffen. Unstimmigkeiten von Körper, Geist und Seele beseitigen. Um nur einige Punkte zu erwähnen. Bei der homöopathischen Behandlung ist es wichtig, die Störungen im Körper genau zu beobachten, um das richtige Mittel zu finden.

Frau Schreiber erklärte einige Mittel, die im Notfall sehr gut helfen können, wies aber gleichzeitig darauf hin, dass eine Selbstbehandlung einen ärztlichen Notruf bei schlimmen Erkrankungen nicht ersetzt.

Die Anwesenden folgten dem Vortrag mit sehr großer Aufmerksamkeit und stellten einige Fragen, die von der Referentin gerne beantwortet wurden. Gegen 21.00 Uhr verabschiedete Frau Bemmerl die Besucher, bedankte sich herzlich bei Frau Schreiber und überreichte ein kleines Geschenk.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://herz-jesu-teublitz.de/images//stories/08 Bilder/Frauenbund/2013-005-schreiber