Pfarrei Teublitz 0001Bei bestem Badewetter machten sich 8 Familien des Kolping-Familienkreises 9 (FK IV + V) am Freitag Mittag gleich nach der Schule auf, um wieder gemeinsam ein paar schöne Tage im Aquapalace Prag zu verbringen.

Leider erforderte die Anreise heuer von den Familien viel Geduld, denn entweder man fuhr über Landstraßen der Tschechei oder stand mehr als zwei Stunden im Stau. Doch das gab der guten Laune keinen Abbruch und man genoss nach verspäteter Ankunft das kühle Nass und die Kids eroberten die Wasserrutschen. Abends endete der Badespaß im Wellenbad mit einer Laser-Wasser-Show.

Auch am Samstag war das Wetter sonnig und bei Cocktails, Sauna, Schwimmen, Lesen, Ratschen und Rutschen verflog die Zeit wie im Nu. Insbesondere die Wildwasserrutsche machte neben den Kindern auch den meisten erwachsenen Kolpinglern großen Spaß.
Abends machte man sich gemeinsam auf, um in der nahe gelegenen Pizzeria Pizza und Pasta zu essen.
Am Sonntag waren sich nach einem ausgiebigen Frühstück viele einig, dass man dieses Mal doch eher die Rückfahrt antreten wolle, um bei der Heimfahrt im bereits bekannten Steak- und Barbecue- Restaurant „Baillys“ das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft auf der dortigen Leinwand zu sehen. Das leckere Essen und die angenehm gesellige Runde „tröstete“ über das wenig sehenswerte Spiel hinweg.

 

CSF, 23./24.06.2018