Pfarrei Teublitz 0004Der Prophet in seiner Heimat. Auch Jesus musste in seiner Heimatstadt Nazaret Ablehnung erfahren. Was die bedeutet veranschaulichte das Vorbereitungsteam beim letzten Familiengottesdienst sehr anschaulich mit der Geschichte einer Schnecke, die sich ob der hagelnden Kritik und Ablehnung, in ihr Häuschen zurück zog. Wie gehen wir mit Wertschätzung um? Wo können wir Segen sein und die Liebe Gottes weiter schenken? – Nach dem Familiengottesdienst wartete ein reichhaltiger Brunch auch die Mitfeiernden.

 



Teublitz, 8. Juli 2018