Pfarrei Teublitz 0013Größere Rauchwolken im Pfarrgarten kündigten schon vor dem Sonntagsgottesdienst an, dass der Kolping-Familienkreis V wieder einmal zum „Grill-Brunch“ einlud.
Bereits um 7 Uhr begannen die Kolping-Männer schon Ihre fünf Grills aufzubauen und einige Minuten später lagen bereits mehrere Kilo Salz- und Gewürzbraten über den glühenden Kohlen. Nach der Kirche gab es dann für die Gäste neben dem gegrillten Fleisch noch Bratwürstln, zahlreiche Salate, Pizzasuppe sowie Spinat- und Lachsröllchen. Als Dessert bot man den Gästen Kaffee, Tiramisu, Nussecken, Kuchen und frisch gebackene Pancakes an, die besonders bei den Kindern sehr beliebt waren.
Der Familienkreis V bedankt sich hiermit besonders beim Familienkreis IV für Ihr zahlreiches Kommen – „FK 9“ funktioniert einfach immer wieder gut!