DSCF9673

Allerheiligen erinnert uns an die Endlichkeit, Blumen am Grab stehen als Symbol für einen Neuanfang und spenden Trost und Zuversicht. Die Symbolkraft von Blumen kommt besonders bei der Bepflanzung der Gräber zum Ausdruck.
In Vorbereitung auf Allerheiligen gestaltete Referentin Tanja Hirsch vom örtlichen Floristikladen „Blumenfee“ mit 15 Frauen ein individuelles Grabgesteck.
Am Ende des Abends waren verschiedenste Gebinde entstanden. Jedes mit einer persönlichen Note des jeweils Trauernden.

 

Teublitz, 24. Okt ´19