Ausgangssperre21Mit dem Projekt „www.ausgangssperre21.de“ reagierte die Pfarrgemeinde Herz Jesu auf den neuerlichen Lockdown. „Mit den täglichen Impulsen möchten wir die Menschen zuhause zum Nachdenken und Gebet einladen.“, beschreibt Pfarrer Michael Hirmer die kurzen Video-Clips, die jeden Tag zu Beginn der Ausgangssperre um 21.00 Uhr online gestellt werden.
Mit „Was für ein Jahr 2020“ produziert Pfarrer Hirmer derzeit einen vierteiligen Rückblick auf ein Jahr, das ganz anders war, als geplant. Die ersten beiden Teile sind bereits erschienen. Die beiden letzten Episoden werden um das Neujahrsfest online gestellt.

Ausgangssperre21

 

Jahresruckblick