IMG 8437Mit P. Thomas Mülberger verbindet Neupriester Ulrich Eigendorf seine Schulzeit im Spätberufenenseminar Fockenfeld. Dort ging Uli Eigendorf vier Jahr zu Schule und schloss diese mit dem Abitur ab. Pater Thomas predigte am Vorabend des Patroziniums der Saltendorfer Marienkirche, dem Fest „Mariä Heimsuchung.“. Dabei liegt dem Salesianer-Pater dieses Fest am Herzen, denn der hl. Franz von Sales geründete 1610 einen Schwesternorden, den er „Heimsuchungs-Schwestern“ nannte. „Die Predigt in diesem Gottesdienst greift daher auf, womit heutige Heimsuchungsschwestern ihr Leitbild auf den Punkt bringen: `Heimsuchung ist Begegnung!`“, so lautete der Kernsatz der Predigt von P. Thomas. – Musikalisch gestaltet wurde der Vorbereitungsgottesdienst von der Veeh-Harfene-Gruppe. Am Ende legte der Primiziant allen Anwesenden die Hände zum Primizsegen auf.